top of page

HAGERBOTE

Ach, alte Socke, wie hast du dich bewegt? Gestern zum Beispiel? Wir wissen doch, dass du mit nassen Schuhe zu tun hattest, als der Wald sich auftat. Wieso hat der Wald eine Tür und tut sich auf? Sorry, ich verstehe das ganze Leben nicht. Socke, sei du doch mein Kumpel in widriger Zeit. Sie reden vom Klima, als ob man es nicht sowieso hätte. Sie reden vom Starkregen, aber eine einzige Socke kann schon so nass sein. Nimm nur die nächste Pfütze und stampfe hinein. Nimm den Schweiß allein. Nun ja, das Kind in dir drinnen, das willst du nicht haben. Dann protestiere doch gegen das Klima, protestiere gegen den Starkregen, und wende dich gegen alle Wahlen. Die Fakten sind unwichtig. Lüge einfach dahin. Sage, dass morgen der Kölner Dom umfällt. Wenn du es 1000 mal gesagt und getwittert hast, werden sie dir glauben. Aber ja doch. Auch sind alle Wahlen gefälscht, selbst die, die aber dann nicht gefälscht sind. Nun ja. Nasse Socke, du musst es nur behaupten, wieder und wieder. Wie die das immer noch machen, in den USA, die Republikaner, viele von denen. Die zerstören die eigene Demokratie, oder was man als Rest davon überhaupt "Demokratie" nennen kann, das System ist per se etwas seltsam, dort in den Staaten, nur, weil sie diese oder jene Ziele erreichen wollen. So sind die Menschen doch immer. Ein herbeigelogener Wahlbetrug, der die Restdemokratie zersprengt. Machen alles kaputt, weil sie an sich und das Nächste (um sich) denken, so gerne daran nur denken: Ego! Blicken nicht voraus. Die Welt stirbt, die Welt stirbt ab. Aber wir laufen mit alten, nassen Socken durch die Welt und haben auch mit der Roten-Socken-Kampagne wieder mal zu tun. Wann immer wem nichts einfällt und es sind Wahlen, dann gibt es eine "Bedrohung", gerne eine von links, und so sollen alle zugenebelt werden. Alte Socke, was sagt du dazu? Zum Nebel? Nasse Socke? Wo willst du dich lassen, in solcher Welt? Und rufe Trudchen an, dass sie bloß davon weiß ... dass niemand nichts weiß und die Welt in einem faktischen Herumgelüge versinkt. Nasse Lügen. Früher war die Literatur für die Fiktion zuständig, heute muss sie über Verbrechen an der gutmeinenden Fiktion qua Realität berichten, weil alle Welt dahinlügt, sich belügt, uns belügt. Wo sind denn die Schuhe nun? Da, wo sich Weisheiten auftun, aufmachen, aufbegehren! Sie laufen den Socken davon. (17.9.2021, 9:51 Uhr MESZ)

コメント


Empfohlene Einträge
Versuche es später erneut.
Sobald neue Beiträge veröffentlicht wurden, erscheinen diese hier.
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
bottom of page